wemaonline

Normen

Die Richtlinie über Persönliche Schutzausrüstung (PSA) (89/686/EWG) regelt die grundsätzlichen Anforderungen an PSA. Diese Anforderungen sind in der Europäischen Norm (EN) definiert und gelten seit dem 1. Juli 1995.

 

 

 

 

 


Erste Hilfe

Erste Hilfe kann lebensrettend sein und Erste Hilfe Maßnahmen können von jedem angewendet werden, bis im äußersten Notfall professionelle Hilfe eintrifft. Kleinere oder größere Unfälle können überall und jederzeit passieren, beim Sport, im Haushalt, im Verkehr oder z. B. während der Arbeit. Der Verbandkasten enthält die Materialien, die Erste Hilfe am Unfallort ermöglichen. Daher müssen Verbandkästen schnell und gut erreichbar sowie leicht zugänglich sein. Erkennbar sind Verbandkästen durch ein weißes Kreuz auf grünem Grund. Verbandkästen müssen gegen schädigende Einflüsse wie z. B. Nässe oder Hitze, geschützt werden. Die Benutzung von Verbandkästen in Betrieben gehört zum Arbeitsschutz und ist in der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) und Unfallverhütungsvorschrift (Grundsätze der Prävention BGV A1) festgeschrieben. Der kleine Verbandkasten (72-tlg.) muss der DIN 13257 entsprechenund findet je nach Art und Größe des Betriebs Verwendung in der Verwaltungs- und Handelsbetrieben bis 50 Personen, Herstellungs- und Verarbeitungsbetrieben bis 20 Personen und auf Baustellen bis 10 Personen, genauso wie in Schulen und Kindergärten. Für Personenanzahlen über den eben erwähnten (z. B. Herstellungs- und Verarbeitungsbetriebe ab 21 – 100 Personen usw.) muss ein großer Verbandkasten (141-tlg.), der der DIN 13169 entspricht, benutzt werden. Für alle darüberliegenden Personenzahlen kommt je nach Regelung laut DIN 13169 ein weiterer Verbandkasten hinzu. Zwei kleine Verbandkästen können einen großen Verbandkasten ersetzen, da sie sich nur dadurch unterscheiden, dass der große Verbandkasten die doppelte Menge an Verbandmaterial enthält. Der Inhalt des Verbandkastens, also die Füllung ist ebenfalls genormt.

Informationen

Arbeitskleidung und Imagekleidung

Seit 2003 ist WEMA GmbH ihr zuverlässiger Partner im Bereich Arbeitsschutz und Imagebekleidung. Unser Sortiment umfasst viele namhafte Hersteller aus dem In- und Ausland. Sollten Sie trotzdem einen bestimmten Artikel vermissen, können Sie diesen jederzeit bei uns direkt anfragen. Mit HAKRO haben wir seit vielen Jahren einen sehr guten Partner für Imagekleidung. Da HAKRO viele Artikel in einer großen Auswahl an Farben liefern kann, können diese sehr gut mit der normalen Arbeitskleidung kombiniert werden. Ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis bietet H.D.Concept Arbeitskleidung. Hochwertige, moderne und praxistaugliche workwear erhalten Sie mit Arbeitskleidung von Kübler. Hochfunktionale Schutzkleidung, die auch unter schwierigen Bedingungen höchste Sicherheit bietet. Einer der führenden Hersteller von Berufskleidung und Schutzkleidung in unserem Programm ist rofa Arbeitskleidung. Die Zertifizierung nach dem Ökotex-Standard 100 und regelmäßige Qualitätskontrollen sorgen für höchste Standards bei Qualität und Sicherheit. Für Liebhaber traditioneller Zunftbekleidung empfehlen wir FHB Zukunftkleidung mit einem reichhaltigen Angebot an Zunfthosen, Zunftwesten und Zunftjacken für Damen, Herren und Kinder.

Arbeitsschuhe / Sicherheitsschuhe

Wir führen leicht und komfortable Sicherheitsschuhe von namhaften Herstellern. PUMA Sicherheitsschuhe überzeugen durch ihre Dämpfungseigenschaften und Atmungsaktivität. Feuerwehr, Bundeswehr und Rettungsdienst entscheiden sich gerne für HAIX Sicherheitsschuhe. Hochwertige Materialien und verschiedene Membrane sorgen für ein angenehmes Fußklima. Ideal für ein ermüdungsfreies Arbeiten sind unsere atlas Sicherheitsschuhe mit dem integrierten Power-Point Dämpfungssystem. Wir führen diese Arbeitsschuhe mit verschiedenen Laufsohlen. Auch das Tragen von orthopädischen Einlagen ist bei einigen Modellen möglich.

Wer kann alles z.B. Arbeitskleidung bestellen / Sicherheitsschuhe kaufen

Grundsätzlich kann bei uns jeder in unserem Online-Shop bestellen. Es stehen dann verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Der Bereich Arbeitsschutz umfasst viele weitere Kategorien neben den hier vorgestellten Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe. Unsere generelle Zielsetzung für alle unserer Artikel ist Ihnen ein gutes Preis- Leistungsverhältnis anbieten zu können. Durch unser Rabattsystem können Sie Arbeitskleidung kaufen und dabei noch Geld sparen. Sollten Sie einen größeren Bedarf eines bestimmten Artikels benötigen fragen Sie diesen bitte direkt bei uns per Fax oder E-Mail an. Gerne schicken wir Ihnen auch unseren aktuellen Katalog kostenlos zu. Über Anregungen zur Verbesserung unserer Website sind wir jederzeit dankbar!

Liefer- & Versandkosten

Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt ab einem Bestellwert von EUR 150,00 Brutto-Warenwert frachtfrei. Darunter berechnen wir einen pauschalen Kostenanteil von EUR 5,50 inkl. Mwst. Bei Auslandslieferungen werden grundsätzlich Versandkosten berechnet. Lieferung an Privatkunden erfolgen per DHL, Geschäftskunden erhalten die Ware per UPS zugestellt.

Bezahlmethoden

  • Vorkasse
  • Bankeinzug (Billpay)
  • PayPal
  • Rechnung (Billpay)
  • Sofortüberweisung

Mehr erfahren

Ihr Weg zu uns

WEMA GmbH
Verrenberger Weg 32, 74613 Öhringen
Telefon 07941-647178-0
Fax 07941-64717890
mail(at)wemaonline.de


Mehr erfahren